19. Karwendelpokal Mittenwald

Am Samstag, den 09.02.2019, fand der 19. Karwendelpokal in Mittenwald statt.

Für unseren Verein starteten: Ricarda von Kietzell, Franziska Lichter und Christina Priller, begleitet von Trainerin Sonja Vogl.

Gruppe 3 : Freiläufer B

7. Platz:     Ricarda von Kietzell

Gruppe 5: Kür ohne Prüfung

9. Platz :   Katharina Lichter

Gruppe 8: Kürklasse 6/5

3. Platz:   Christina Priller

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Wettbewerbe | Kommentare deaktiviert für 19. Karwendelpokal Mittenwald

19.Fun-Cup Ottobrunn

Am Samstag, den 2.2.2019, fand in Ottobrunn der 19. Fun-Cup Ottobrunn statt. Dabei durften die Holzkirchner nicht fehlen.

Gruppe 1C (Elemente 1): 
7. Platz: Lola Schnitzenbaumer (4.69 Punkte)

Gruppe 2C (Elemente 2):
1. Platz: Korbinian Singer (6.77 Punkte)
2. Platz: Zoe Aldenhoven (6.49 Punkte)
6. Platz: Mirja Meisel (5.71 Punkte)

Gruppe 3C (Elemente 3):
6. Platz: Ricarda von Kietzell (6.02 Punkte)
7. Platz: Marina Rowold (6.00 Punkte)

Gruppe 5a (Kür ohne Kürklasse):
5. Platz: Luzie Gebert (13.36 Punkte)

Gruppe 9 (Kürklasse 6):
4. Platz: Christina Priller (26.34 Punkte)

Gruppe 15 (Hobbyläufer MIT Doppelsprüngen):
2. Platz: Deborah Bornhorn (32.98 Punkte)



Veröffentlicht unter Allgemein, Wettbewerbe | Kommentare deaktiviert für 19.Fun-Cup Ottobrunn

Klassenlaufen im Januar 2019

Am 19. und 20.1.2019 machten sich die Holzkirchner Mädels mit Trainerin Sonja Vogl auf den Weg nach Oberstdorf zur Kürklassenprüfung.

Kürklasse 8: Marianne Kling, Luzie Gebert, Franziska Killer

Kürklasse 5: Laura Schua

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Kürklasse !

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Wettbewerbe | Kommentare deaktiviert für Klassenlaufen im Januar 2019

Cheerleader für den ESC im Weihnachtsderby

Weihnachtsderby  Sonntag, 23.12.2018

Für das Weihnachtsderby des ESC Holzkirchen gegen die SG Schliersee/Miesbach 1b haben sich die Mädels des EKV Holzkirchen etwas Besonderes einfallen lassen.

Extra studierten sie für dieses Spiel eine besondere Choreographie ein und traten in  der ersten Drittelpause als Cheerleader auf. Trotz strömenden Regens gelang es den Eiskunstläuferinnen ihre Heimmannschaft kräftig anzufeuern und bei den Zuschauern für Stimmung zu sorgen

. Auf jeden Fall brachte es Glück, denn der ESC konnte nach einem spannenden Spiel den ersten Heimsieg mit 7:3 feiern.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Cheerleader für den ESC im Weihnachtsderby

Nikolaus-Besuch

Auch dieses Jahr hatten die Eiskunstläufer und Eiskunstläuferinnen Glück und bekamen Besuch von dem heiligen Nikolaus. Belohnt wurden die Mädels und Jungs für ihr fleißiges Training mit allerlei Süßigkeiten.

   

Eine wunderschöne Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nikolaus-Besuch

Mitgliederversammlung 2018 – Vorstandswahl

Der Eiskunstlaufverein (EKV) lud seine Mitglieder am Donnerstag, den 15.11.2018 zur Jahreshauptversammlung im „ Eisstadionstüberl beim Rudi“ mit Neuwahlen ein.  Alle Vorstandsmitglieder stellten sich erneut zur Wahl und wurden im Amt bestätigt. Als weiteren Tagesordnungspunkt wurden einige Mädchen für die Erfolge des letzten Winters geehrt. Der Bericht des Vorstands wurde mit Bildern der vergangen Saison untermalt. Der  Auftritt unserer Mädchen beim 1. Stadionfest konnte in einem Film noch einmal bewundert werden.

Auch diese Saison ist der Verein wieder stolz auf zahlreiche Neuanmeldungen. Im Vordergrund stehen das Erlernen der ersten Schlittschuhkenntnisse, Bewegung an der frischen Luft, Spaß und natürlich auch Vorbereitung auf die Wettbewerbe, Prüfungen und Kürklassen.

Ein Highlight für die nächste Saison wird der 3. Holzkirchner Marktpokal. Ein Eiskunstlaufwettbewerb, zu dem bayernweit eingeladen wird. Der Verein konnte sich im letzten Jahr über die Teilnahme von 160 jungen Sportlern freuen, die alle fair um die Pokale kämpften. Der Wettbewerb findet am 17.02.2019 im Eisstadion an der Thanner Straße statt.

 

h.v.l. Bernd Weinmann, Sonja Vogl ,Christian Rowold v.v.l. Anita Priller, Annemarie Auracher-Orlando

 

Vorstand wiedergewählt:

  1. Vorstand u. Kassier: Annemarie Auracher-Orlando
  2. Vorstand: Bernd Weinmann

Jugendwart: Sonja Vogl

Öffentlichkeitsarbeit : Anita Priller

Schriftführer : Christian Rowold

Beisitzer : Gabriele Amin

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung 2018 – Vorstandswahl

Unseren neuen Vereinsjacken

Nach langer Vorarbeit ist es endlich soweit. Unseren neuen Vereinsjacken sind da.

Zusammen mit den EisläuferInnen wurde passend zu unserem Logo die neue Jacke designet. Das Ergebnis ist einfach großartig. Die Jacken haben bei den Mädels und Jungs eine so große Begeisterung hervorgerufen, dass das Holzkirchner Eis in einem neuen lila-blau erstrahlt. Anfang jeder Saison können die Jacken nun in einer Sammelbestellung erworben werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unseren neuen Vereinsjacken

Mitgliederversammlung 15.November 2018

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung 15.November 2018

18. echo Pokal Rosenheim

Zum letzten Wettbewerb der Saison startete der EKV Holzkirchen beim

18. Echo Pokal in Rosenheim  am 17. März

erneut mit sechs Mädchen.

Mit herausragenden Leistungen durften sich wieder vier Läuferinnen über einen Podestplatz freuen.

Lola Schnitzenbaumer wurde Fünfte in der Elementegruppe II.

Bei der Gruppe Elemente IV gelang Franziska Killer Platz 3.

In der Wettbewerbsgruppe der Kürklasse 7 schaffte Lisa Hartmann mit einem wunderschönen Axel ebenfalls Platz 3.

Mit schwungvollen Küren, Axelkombinationen und verschiedenen Doppelsprüngen freute sich Christina Priller über Silber, Paula Hartmann über Bronze und Laura Schua über Platz 4.

Zum Erfolg verhalfen die Trainerinnen Sonja Vogl und Nadja Ihsen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Wettbewerbe | Kommentare deaktiviert für 18. echo Pokal Rosenheim

Schanzer Dreiersprung 2018

Zum ersten Mal nahmen Läuferinnen des EKV Holzkirchen an der Schanzer Pirouette teil. Zusammen mit der Trainerin Sonja Vogl machten sich Mirja Meisel und Ricarda von Kietzell am 10. März 2018 auf den Weg nach Ingolstadt. Bei der starken Konkurrenz erbrachten sie eine tolle Leistung.

Gruppe 2: Elemente II

6. Platz: Mirja Meisel (6.53 Punkte)

Gruppe 3A: Elemente III

6. Platz: Ricarda von Kietzell (4.70 Punkte)

Veröffentlicht unter Allgemein, Wettbewerbe | Kommentare deaktiviert für Schanzer Dreiersprung 2018